Heiraten auf Malta

« zurück zur Übersicht

Ich trau mich - viel mehr, als nur „alte Steine“ 

Die kleine Insel im Mittelmeer hat weit mehr zu bieten, als nur „alte Steine". Heiraten auf Malta heißt viel Sonne und stimmungsvolle Hochzeitsorte. Unsere Hochzeitsarrangements werden vor Ort betreut von einem erfahrenen, deutschsprachigen Team.

Beste Zeit für große Momente: Mai bis Oktober.


Zum Beispiel: Standesamtliche Trauung in Valletta

inklusive:

  • ausführliche Beratung zu den wichtigen Formalien rund um Ihre Trauung 
  • Terminvereinbarung mit dem örtl. Standesbeamten (gerne zunächst uvbdl.)
  • sicherer Kurierversand Ihrer Dokumente ins Hochzeitsziel
  • rechtsgültige Trauung durch einen örtlichen Standesbeamten im Standesamt von Valletta
  • örtliche, deutschspr. Hochzeitsbetreuung & Dokumentenbesorgung
  • Brautstrauß und passende Ansteckblume
  • ausführliche Reiseunterlagen (alle Kontaktdetails, etc.)
  • Reisesicherungsschein (zwei für das Paar)
  • 24 Std. Telefon-Hotline zu uns

1.111,00 € gesamt (gültig bis 31.12.2019)


Mehr Herzklopfen - unser Katalog für große Momente

Hier unten geht's zu unserem Katalog mit allen Arrangements für große Momente auf Malta.

zum Katalog Malta


FALLS SIE RECHTSGÜLTIG GETRAUT WERDEN MÖCHTEN… 

Für Ledige sind in der Regel diese Formalien notwendig:

  • Reisepass oder Personalausweis
  • Auszug aus dem Geburtsregister
  • Ehefähigkeitszeugnis